Boulevard Babel

Am 29.09.2018 fand in der Südstadt unter dem Namen eine tolle Veranstaltung statt. Die Wölckernstraße zeigt sich als begrünte Fläche mit allerlei Aktionen. Wo sonst nur Autos und Gewimmel ist, wurde geplaudert, diskutiert, gegessen und getrunken. Vorstandsmitglied Michael bot den Besuchern einen Blick in die Hallen des Volksbad mit einigen großformatigen Bildern im Rahmen des Projektes "Museum für einen Tag". Das Interesse war wie immer groß. http://www.nordbayern.de/kultur/boulevard-babel-so-bunt-kann-nurnbergs-sudstadt-sein-1.8136109?searched=true&fbclid=IwAR2JyuzOTgzGuKH9lzpSwKzui4c4SFLDNua0O8idh-5waVsv0J3YYoGHtx4

18 Millionen Zuschuss gesichert

Ministerpräsident Markus Söder und Oberbürgermeister Uli Maly gaben am 20. September in einer Pressekonferenz bekannt, dass die Stadt zur Sanierung vom Land einen Zuschuss von 18 Mio Euro bekommen soll. Damit wäre der Grundstock für eine Sanierung als Schwimmbad geschaffen. Die Sanierung und damit Wiedereröffnung des Volksbades ist somit in greifbare Nähe gerückt. Unser "Nichtnachlassen" und unsere Öffentlichkeitsarbeit der letzten Monate hat nun eine positive Wendung bekommen und bestätigt uns. Unsere Argumente hat Ministerpräsident Söder noch einmal zusammengefasst: - ein Hallenbad in der Weststadt ist nötig - Aufwertung des Stadtteils Gostenhof - Erhalt eines architektonischen Juwels -

Archiv
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now