top of page

Der Wasserturm!


Der Wasserturm des Volksbades, ein historisches Wahrzeichen unserer Stadt, steht vor einer unsicheren Zukunft. Doch die Gemeinschaft hat sich entschlossen, diesen Schatz zu bewahren und in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.


Der Wasserturm des Volksbades hat jahrelang vernachlässigt und verfallen dagestanden. Im Jahr 2022 begannen engagierte Bürgerinnen und Bürger, sich für die Rettung des Wasserturms einzusetzen.

Die Rettungsbemühungen wurden von einer breiten Basis getragen – von lokalen Aktivisten über Architekten bis hin zu Unternehmen, die ihre Ressourcen für die Restaurierung zur Verfügung stellten. Gemeinsam wurden Mittel gesammelt, Fördergelder beantragt und Bewusstseinskampagnen gestartet. Diese Bemühungen zielten nicht nur darauf ab, den Wasserturm zu erhalten, sondern auch auf seine nachhaltige Nutzung.


Der Wasserturm des Volksbades wird nicht nur als architektonisches Juwel betrachtet, sondern auch als Symbol für die Widerstandsfähigkeit und den Zusammenhalt der Gemeinschaft. Seine Rettung steht für den Willen, die Geschichte zu bewahren und sie gleichzeitig in die Zukunft zu tragen.


Ausblick 2024:

Im Jahr 2024 strahlt der Wasserturm des Volksbades in neuem Glanz. Er dient nicht nur als Touristenattraktion, sondern auch als Ort für kulturelle Veranstaltungen, Ausstellungen und Bildungsprogramme. Lokale Künstlerinnen und Künstler nutzen die Räumlichkeiten für ihre Projekte, und die Gemeinschaft versammelt sich regelmäßig zu Veranstaltungen im Schatten dieses beeindruckenden Bauwerks.


Fazit:

Die Rettung des Wasserturms des Volksbades zeigt, dass der Einsatz einer engagierten Gemeinschaft zu erstaunlichen Ergebnissen führen kann. Der Wasserturm steht nicht nur als Symbol für die Geschichte, sondern auch für die Zukunft und den Optimismus einer Stadt, die bereit ist, ihre Schätze zu bewahren und zu nutzen. Möge der Wasserturm des Volksbades noch viele Generationen inspirieren und verbinden.







Comentarios


Featured Posts
Archive
bottom of page